Wie bleiben die Besucher auf meiner Seite – Absprungrate (Bouncerate) minimieren

2019 | SEO

Wie bleiben die Besucher auf meiner Seite – Absprungrate (Bouncerate) minimieren

 

Es gibt zahlreiche Gründe, warum die Besucher Ihrer Webseite nach dem Bruchteil einer Sekunde den digitalen Rücken kehren und Ihre Seite verlassen. Hierzu zählen Gründe, wie das fehlen des richtigen Contents, ein abschreckendes Design, Unübersichtlichkeiten und eine fehlende (logische) Seitenstruktur. Investieren Sie Zeit und wenn nötig auch Geld, um diesen Problemen auf den Grund zu gehen, sie zu spezifizieren und Anpassungen vorzunehmen. Es wäre schade, um das teure Geld, das in die Entwicklung und vielleicht falsche Optimierung geflossen sind und niemand Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt kauft.

 

Was ist mit Absprungrate, der Bouncerate gemeint?

Die Absprungsrate ist die Kennzahl, die die Messzahl von Besuchern Ihrer Internetseite bezeichnet, die ohne die Unterseiten anzuklicken, diese wieder verlassen. Diese Kennzahl wird in Prozent ausgedruckt. Auf ein Rechenbeispiel: Sie haben am Tag 1.000 Besucher in Ihrem Onlineshop und 100 verlassen ohne eine Unterseite anzuklicken die Seite, haben Sie eine Bouncerate von 10%.

 

Was ist mit Absprungrate, der Bouncerate gemeint?

Ein häufig eingesetztes Tool, um diese Kennzahl zu messen, bzw. aufzuzeichnen ist Google Analytics. Nach der Implementierung können Sie die Gesamtbesucherzahl und die Absprungrate auf täglicher Basis einsehen.

 

Was ist mit Absprungrate, der Bouncerate gemeint?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten dafür, wann der Besuch als sogenannter Bounce gewertet wird:

  1. Der Besucher klickt sofort auf den “Zurück-Button”,
  2. er ruft sofort eine andere Domain auf,
  3. schliesst das Fenster oder/ den Tab oder
  4. klickt auf einen externen Link, der ihn ebenfalls von der eigenen Internetseite “entführt”.
  5.  

Diese Fragen sollen Sie für das Thema “Absprungrate” sensibilisieren:

  • Finden die Besucher nicht die gesuchten Informationen?
  • Gibt es auf der Internetseite zu viele ablenkende Elemente, die den Besucher verjagen?
  • Ist die Navigation zu kompliziert oder schlecht bis gar nicht auffindbar?
  • Ist das Farbschema zu unharmonsich und verschreckt den Besucher?
  • Sind die Ladezeiten viel zu lang und der Besucher verliert die Geduld?
  • Kommt die richtige Zielgruppe auf meine Internetseite, bzw. ist Ihre Seite für Ihre Zielgruppe optisch ansprechend genung und überhaupt passend?

von Dominique Jean Midedji

verantwortlich für Corporate Strategy, Business Development und Consulting. Ich freue mich Sie bei Ihrem Projekt unterstützen zu dürfen. Kontaktieren Sie mein Team und mich ganz unverbindlich...

ähnliche Artikel