Blog erstellen mit der Blog-Schule

Der Zeitgeist bloggt.

Journalistische Inhalte sind mittlerweile nicht mehr nur den grossen Verlagen und Medienhäusern vorbehalten. Mittlerweile steht jedem die Technologie frei zur Verfügung selbst Inhalte, Meinungen, Kritiken, Rezensionen, Beiträge u.v.m. eigenständig ins Internet zu laden und Interessierte, sowie Gleichgesinnte zu erreichen.

WordPress in Verbindung mit Ihren Inhalten sind hierbei keinerlei Grenzen gesetzt. Die einfache Bedienung und die Pflege des Inhalts sind kinderleicht und Sie brauchen keine Programmierkentnisse zu haben, um aus Ihren Texten, Bildern und Videos Individuelles zu schaffen.

Sie haben eine gute Schreibe und sind überzeugt davon, mit Ihren Themen viele Leser anzuziehen? Erfolgreich Bloggen ist eine Kunst und das Verwalten eines Blogs will wie ein Handwerk gelernt sein.  Wer mit seinem Onlinetagebuch Geld verdienen möchte, der sollte sich zuvor bei einer Blog-Schule über alle wichtigen Aspekte des des Online-Schreibens informieren.

Blogschule Clever mit dem eigenen Blog zum Erfolg ecommerce

Bloggen mit Erfolg.
So lernen Sie mit WordPress und Co. umzugehen

Mit WordPress besitzen Sie weitaus mehr als nur ein normales Blogsystem.

Die Blog Schule gibt Ihnen wertvolle Tipps, wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Ihr eigenes Onlinetagebuch zu führen und damit viele Leser anzulocken.

Unter verschiedenen Rubriken werden diverse Online-Lehrgänge mit verschiedenen Themen angeboten.

Auf der Webseite sehen Sie die verschiedenen Themen und können diese anlesen und bei Gefallen freischalten.

Die ersten Lektionen sind kostenlos zu haben.

Zusätzlich bekommt der Nutzer einen Gutschein in Höhe von 10,- der für weitere Online-Kurse genutzt wird.

Die Kapitelübersicht

  • Einführung – Die Blog-Schule.
    Überblick über die Welt des Bloggens und essentielles Hintergrundwissen.
  • Erschaffen – Bevor der Blog startet.
    Die Konzept-Phase. Perfektes Thema, Layout und Design finden.
  • Erstellen – Die eigene Blog-Vision im Internet.
    Einrichten von WordPress und Plugins, Artikel schreiben und Start vorbereiten.
  • Vermarkten – den eigenen Blog bekannt machen.
    Netzwerk aufbauen, Suchmaschinenoptimierung, Kontakte knüpfen.
  • Verdienen – Wie der Blog Geld abwirft.
    Kompletter Leitfaden mit allen Möglichkeiten der Monetarisierung, sowie steuerliche Aspekte.
  • Analysieren – Kennzahlen erfassen und deuten.
    Statistiken des Blogs verstehen und damit den Erfolg in die richtige Richtung lenken.
  • Leben – Bloggen kann man überall.
    Lifestyle-Tipps und Profi-Ratschläge für das Leben als Blogger.

Von SEO bis zum Finanzamt – Erfolgreich Bloggen leicht gemacht

Unter einer Rubrik lernen Sie beispielsweise, sich zu fokussieren und eigene Ziele und Absichten zu formulieren. Wichtig ist, sich über die Zielgruppe und über die eigenen Stärken und Schwächen klar zu werden.  In verschiedenen Abschnitten erfahren Sie mehr über den Sinn eines Manifests und bekommen Anregungen zur Erstellung von Nah-und Fernzielen. So ist es wichtig, sich über die Zielgruppe und über die Präsenz in sozialen Netzwerken zu informieren.

Zudem erfahren Sie bei den Lehrgängen, wie Sie sich Ihrer Leserschaft authentisch präsentieren und Ihr Blog individuell und anregend gestalten. Auch gibt die Blog-Schule Ihnen Anregungen, ob Sie Ihr WordPress-Blog allein, im Team oder zusammen mit Gastautoren schreiben wollen. Da Sie natürlich von Ihren Lesern gefunden werden wollen, spielt auch der Aspekt SEO in Ihre Planung mit ein. Dies bedeutet, dass Sie Ihren Text so optimieren, dass er bei Google oder anderen Suchmaschinen besonders weit oben angezeigt wird. Viele Besucher bedeuten viel Traffic und letztendlich die Möglichkeit, mit dem Blog Geld zu verdienen.

Weiterhin erfahren Sie bei diesen hilfreichen Lehrgängen, welche Bedeutung Besuchszeiten und Absprungraten haben. In dem Lehrgang lernen Sie, wie Sie beide Aspekte in einem guten Gleichgewicht halten. Eine große Zahl von Besuchern garantieren Ihnen eine exzellente Statistik. Wichtig ist aber auch, dass Ihr Blog beliebt ist und Ihre Beiträge auch tatsächlich gelesen werden. Dies zeigt sich vor allen Dingen an der Verweildauer Ihrer Besucher. Erfolgreich Bloggen bedeutet also, seine Leser zu einer Wiederkehr zu animieren. Die richtigen Verbindungen zu haben, kann sich für Blogger ebenfalls als sehr wichtig erweisen. In einem der Lehrgänge erfahren Sie beispielsweise auch, wie Sie Kontakte knüpfen.

In der Blog-Schule erfahren Sie auch was wichtig ist, wenn erste Einnahmen über das Blog fließen. Sie lesen, wie Sie ein Gewerbe anmelden und was Sie als Kleinunternehmer beachten müssen. Und natürlich ist es wichtig, was am Ende in die Steuererklärung gehört. Da das Finanzamt zu Recht ein Auge auf Selbstständige hat, sollten Sie alle Einnahmen auch angeben.

Fazit: Die Blog-Schule ist eine professionelle Möglichkeit, den richtigen Gebrauch mit WordPress- oder anderen Blogs zu lernen und professionell in die Sache einzusteigen. Erfolgreich zu bloggen ist definitiv möglich, wenn alle wichtigen Faktoren beachtet werden. Hier werden Sie beachtet:

Mit Ihrem eigenen Blog von WordPress individualisieren Sie die Kommunikation. Holen Sie noch heute ein Angebot für Ihr Vorhaben bei uns ein. Wir freuen uns Ihnen dabei zu helfen Ihrer Leidenschaft ein Gesicht zu geben.

Oliver Schönmehl, Chefprogrammierer

Mit der Blog-Schule Geld verdienen?

Mit dem Affiliate Partnerprogramm zahlen wir Ihnen 25% Provision für jeden Verkauf.
Erfahren Sie mehr direkt auf der Partnerseite Blog-Schule-Affiliate

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Ihre Webseite

Telefonnummer für Rückruf (optional)

Betreff (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)